Seminare

Aufbau und Inhalte

Unsere Seminare sind in erster Linie von den sehr klaren und sanften Techniken erfüllt, die das Herz der DOI darstellen. Mögest du sie im Original mit Sinn & Struktur erlernen und erfassen, um dann mit Haut & Haar das Deine daraus zu machen.

Darüber hinaus gibt es in jedem Kurs auch Raum für die – nicht immer ganz gewöhnlichen – Ideen, Erfahrungen und Überzeugungen, die hinter all unseren Anwendungen stehen. „Neues Denken“ ist hier angesagt. Gesund, liebevoll und stark.

Einfache Eigenübungen, die den Klienten später zum Festigen des Behandlungserfolgs mit nach Hause gegeben werden, können in der Gruppe geübt werden.

NEU: Auch das von Albert entwickelte „Energy Gelenking„, das ihn selbst fit und beweglich hält, steht in der Ausbildung im Angebot.

Der „Gesundheitsinitiator“

In drei Basiskursen erwirbst du sicher und leicht anwendbare Techniken, um einem Menschen, der seine Mitte verloren hat, wieder ins Lot zu helfen. Dem Skelettapparat werden Impulse gegeben, Faszien werden gelöst, Lemniskaten- und Muskel-Energie-Techniken verwendet. Dabei lernst du, die Zusammenhänge verschiedener Krankheitssymptome zu erkennen und ihnen ursächlich zu begegnen.

Bewegungs- und Ernährungslehre, Darmsanierung und Entsäuerung ergänzen die manuellen Kursinhalte. Bei den Anwendungen kommt auch deine Intuition zum Zuge: Jene angeborene Kompetenz, die dich befähigt, Heilung auf mehr als der nur körperlichen Ebene anzustoßen.


Jegliche Gesundheit kommt von innen,
kann jedoch von außen initiiert werden.


Der „Lebensinitiator“

Unsere Organ- und Trainingskurse runden das Seminarangebot ab. Hier wird das bisher Gelernte gefestigt, Ursachen- und Behandlungsketten werden verfolgt und mit den inneren Organen in Verbindung gebracht.

An welches Organ denke ich, wenn jemand mit Schulterschmerzen zu mir kommt? Was hat die Prostata mit einem Fersensporn zu tun? Darüber hinaus gibt es Raum und Zeit für Fragen und viel gegenseitiges Üben.


Zitate

Gott würfelt nicht. - Albert Einstein