Seminare

Aufbau und Inhalte

Unser Oktober-Seminar 2019 ist von von den sehr klaren und sanften Techniken erfüllt, die das Herz der DOI darstellen. Mögest du sie im Original mit Sinn & Struktur erlernen und erfassen, um dann mit Haut & Haar das Deine daraus zu machen.

Darüber hinaus gibt es auch Raum für die – nicht immer ganz gewöhnlichen – Ideen und Erfahrungen , die hinter all unseren Anwendungen stehen. „Neues Denken“ ist hier angesagt. Gesund, liebevoll und stark.

Einfache Eigenübungen, die den Patienten später zum Festigen des Behandlungserfolgs mit nach Hause gegeben werden, können in der Gruppe geübt werden.

Das ist Heilstrategie der Zukunft. Von außen wird Heilung angestoßen. Von innen erfolgt Selbstregulation.

Du erwirbst sicher und leicht anwendbare Techniken, mit denen du einem Menschen, der seine Mitte verloren hat, wieder ins Lot helfen kannst. Dem Skelettapparat werden Impulse gegeben, Faszien werden gelöst, Lemniskaten- und Muskel-Energie-Techniken verwendet. Dabei lernst du, die Zusammenhänge verschiedener Krankheitssymptome zu erkennen und ihnen ursächlich zu begegnen.

Bewegungs- und Ernährungslehre, Darmsanierung und Entsäuerung stehen ergänzend zu den manuellen Kursinhalten parat. Die Dynamik der Gruppe gibt hier die Inhalte vor, was den Unterricht immens belebt und unseren Kurs bleibend spannend macht. So wird er zum Weckruf deiner Intuition: Jener angeborenen Kompetenz, die dich befähigt, Heilung auf mehr als der nur körperlichen Ebene anzustoßen.


Fernab von esoterischer Abgehobenheit werden seelisch-körperliche Abläufe als untrennbar voneinander erkannt.


Unser DOI-Kurs im Oktober 2019 ist sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die DOI ist ja eine sehr lebendige Sache. Und der dynamische Seminaraufbau sorgt dafür,

dass es auch für dich als bereits praktizierende/n DOI-Anwender/in etwas Neues und in jedem Fall eine Vertiefung der gelernten Techniken gibt.


Zitate

Wenn Gott dir ein Geschenk machen will, verpackt er es in ein Problem. - Norman Vincent Peal